Wer wird gefördert?

Als kleines oder mittleres Unternehmen aus Handwerk, Gewerbe, Handel oder Dienstleistung profitieren Sie in vollem Umfang von den Förderungen des BMWi. Mit Zuschüssen von bis zu 80 Prozent und um bis zu 17,5 Prozent vergünstigten Krediten stehen Ihnen damit attraktive Möglichkeiten offen, um Ihre betriebliche Energieeffizienz nachhaltig und kostengünstig zu verbessern.

Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand: Niedrige Kosten für Strom, Wärme und Kälte, eine höhere Wettbewerbsfähigkeit und ein wichtiger Beitrag zu aktivem Klima- und Umweltschutz.

Auch für Freiberufler und Nicht-KMU lassen sich Förderansprüche geltend machen. Als zertifiziertes Sachverständigen-Büro prüfen wir Ihre Möglichkeiten und zeigen Ihnen geeignete Förderungen auf.

Was wird gefördert?

 

Alle News zu betrieblichen Förderungen

Immer auf dem neuesten Stand rund um Zuschüsse des Bundes: Tragen Sie sich einfach unverbindlich in unsere Mailing-Liste ein und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr zu Förderungen für Ihren Betrieb.

  • Immer auf dem Laufenden durch regelmäßige E-Mails
  • Praxisbeispiele von erfolgreich umgesetzten Maßnahmen
  • Exklusive Bonus-Inhalte für Abonnenten

 

Frau  Herr